© Arnaud Dréan

Top‑Sehenswürdigkeiten

in Saint-Nazaire und der Brière

Wer Saint-Nazaire besucht, begibt sich auf eine unerwartete Reise, erforscht ein Gebiet mit tausend faszinierenden Facetten, die paradoxal erscheinen mögen, sich aber wunderbar ergänzen: Stadt und Strand, XXL-Größe und Charme im Kleinen, Geschichte und Erneuerung, Industrie und Zauber der Natur… Wir haben hier für Sie die Highlights ausgesucht, die Sie in und um Saint-Nazaire gesehen haben müssen.

Die Top-Sehenswürdigkeiten

auf einen Blick

Das muss man in und um Saint-Nazaire gesehen haben: nach Lust und Laune zu erkunden, je nachdem, wie viel Zeit Sie bei uns verbringen.

Unbedingt in Saint-Nazaire besichtigen:

Sehenswürdigkeiten

Wollen Sie nicht die Gelegenheit nützen und unsere Sehenswürdigkeiten entdecken?
In Escal’Atlantic geht es um das große Abenteuer der legendären Ozeandampfer; die Espadon war als erstes französisches U-Boot unter dem Packeis unterwegs; die unglaubliche Geschichte Saint-Nazaires wird im Stadtmuseum Ecomusée erzählt; außerdem erwartet Sie auch die erste Touristenattraktion Frankreichs zum Thema Wind und Offshore-Windenergie.

Hier geht es zu den

Werksführungen

Das muss man auf jeden Fall in Saint-Nazaire gemacht haben: Werksführungen durch drei große Unternehmen, Aushängeschilder der französischen Industrie und Spitzentechnologie, Stolz einer ganzen Region. Sehen Sie in der Werft Chantiers de l’Atlantique zu, wie die legendären Passagierschiffe entstehen, beobachten Sie im Airbuswerk hautnah den Bau der Flugzeuge, und entdecken Sie die Organisation des Grand Port Maritime, des bedeutendsten Hafens an der französischen Atlantikküste.

Planen Sie

Ihren Aufenthalt

in Saint-Nazaire und der Brière

Hier finden Sie alle Informationen über das Reiseziel Saint-Nazaire und Naturpark Brière, um Ihren Aufenthalt problemlos vorzubereiten.