Siehe Fotos (4)

LE GRAND CAFÉ

Historische Stätte und Denkmal, Haus Um Saint-Nazaire
  • Café aus dem späten 19. Jahrhundert, heute Zentrum für zeitgenössische Kunst.

  • Der Grand Café war im 1864 gebaut. Das Vater von Aristide Briand war wahrscheinlich einer seiner ersten Besitzern.
    Die Stadt von Saint-Nazaire hat den Ort in 1994 gekauft. Es ist jetzt ein berühmter Veranstaltungsort für zeitgenössischer Kunst.
  • Zugang
    • Öffentlicher Transport  :  Ligne U2 - Arrêt: Quatzhorloges Um 150 m
    • Bahnhof Um 2 Km
    • Küstengebiet  :  Front de mer Um 300 m
  • Gesprochene Sprachen
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Aktivitäten
    • Aktivitäten mit bestimmten Themen
    • Konferenzen
    • Temporäre Ausstellungen
  • Dienste
    • Pädagogische Besichtigungen für Gruppen
    • Gruppenführungen auf Nachfrage
    • Freie individuelle Besichtigungen
    • Kostenloser Zugang zum Gelände
Öffnungen
  • ab 4. Juli 2020
    bis zum 30. August 2020
  • Dienstag
    11:00
    19:00
  • Mittwoch
    11:00
    19:00
  • Donnerstag
    11:00
    19:00
  • Freitag
    11:00
    19:00
  • Samstag
    11:00
    19:00
  • Sonntag
    11:00
    19:00
  • Ouvert du mardi au dimanche Fermé le lundi