© Martin Launay
Saint-Nazaire

Wo und wann kann ich das Auslaufen der hier gebauten Schiffe beobachten?

Jede Ausfahrt eines neuen Schiffes ist ein grandioses Schauspiel unter offenem Himmel auf der Loiremündung, das Bewohner und Gäste gleichfalls in seinen Bann zieht. Dieser Begeisterung werden Sie sich nicht entziehen können!

 

Schiffe im XXL-Format

Hier in Saint-Nazaire lässt die Ausfahrt eines neuen Kreuzfahrtschiffes niemanden gleichgültig. Die ganze Stadt lebt im Rhythmus der Werft, egal, ob man selbst am Bau beteiligt war oder nicht. France, Queen Mary 2, Harmony of the Seas … all diese legendären Schiffe wurden hier auf der Werft Chantiers de l’Atlantique gebaut. Sie sind Symbol für regionales Knowhow und Stolz der ganzen Bevölkerung.

Ja, und wenn dann die Schiffssirene erklingt, ist das ein Gänsehautmoment für die ganze Stadt…

Wollen Sie wissen, wann es wieder so weit ist? Im Tourismusbüro geben wir Ihnen gerne Auskunft.

Unsere Tipps, um nichts zu verpassen:

  • Suchen Sie sich die ideale Stelle aus, um Abschied zu nehmen:
    – die Alte Mole, Vieux Môle, da, wo die große Geschichte der Dampfer begonnen hat
    – oder am Platz Place du Commando, um (in Maßen!) auf das neue Schiff anzustoßen!
  • Fernglas und Fotoapparat nicht vergessen!

Das Tourismusbüro gibt Ihnen gerne alle nützlichen Informationen.

Also, sind Sie bereit zur großen Abfahrt?