© Martin Launay

Das kulturelle Leben

in Saint-Nazaire

Das kulturelle Leben in Saint-Nazaire hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Das ganze Jahr über, d.h. während der Saison, die in Frankreich hauptsächlich von September bis Juni geht, haben Sie Auswahl an Theater, Tanz, Konzerten, Ausstellungen… sowohl vom klassischen Repertoire als auch in zeitgenössischen Formen.

 

Die Akteure der Szene

von Saint-Nazaire

Das Kulturangebot in Saint-Nazaire zieht alle Register, vom reichhaltigen und abwechslungsreichen Theater- und Kinoprogramm bis hin zu aktueller Musik. Ausstellungen zeitgenössischer Kunst werden regelmässig im LiFE und im Grand Café angeboten.

Auf den folgenden Websites stellen sich die Akteure der Szene von Saint-Nazaire vor.

Das Festival „Les Escales“ bringt Farbe in die Stadt

Das Musikfestival Les Escales (etwa „musikalische Reisen“) ist das Highlight des Sommers. Ein Festival in der Stadt, am Hafen von Saint-Nazaire, mit einem Programm aktueller Musik, das von Worldmusic über Pop und Soul bis Elektro reicht, mit Stars und spannenden neuen Bands! Gleich notieren: Les Escales, jedes Jahr das letzte Wochenende im Juli.

Denken Sie daran, zu reservieren. Viel Spaß!

Sommer

in Saint-Nazaire

Im Kalender von Saint-Nazaire gibt es noch einiges an Events: z.B. die „La Grande Marée“, „Die große Flut“, Anfang Juni, ein Riesenpicknick auf dem Strand mit Strassentheater und Musik. Der Nationalfeiertag des 14. Juli wird in Saint-Nazaire schon am Vorabend gefeiert, mit viel Musik und natürlich einem Riesenfeuerwerk. Oft spielen im Sommer Bands in Cafés und Kneipen der Stadt. Und an neuen Orten wie Le Garage oder Les Abeilles entstehen neue Kulturformen.

 

… und auch:

  • Saint-Nazaire Côté Plages im Juli und August
  • Farniente Festival am Strand Plage de Monsieur Hulot, im Juli
  • Fête des Chalands Fleuris in Saint-André des Eaux, im August

 

Kommen Sie und feiern Sie mit!