© Vincent Bauza

Shopping

in Saint-Nazaire

Es gibt immer mindestens einen guten Grund, in die Stadt zu gehen. Im Stadtzentrum warten bekannte Marken und kleine Boutiquen auf Sie. Gehen Sie bummeln, mit Freunden oder der Familie!

Shopping und Kinderspaß

im Stadtzentrum

Mode und Accessoires, Schmuck, Bücher, Delikatessen… Bekannte Marken und kleine Boutiquen erwarten Sie im Stadtzentrum, hauptsächlich in zwei Einkaufszentren unter offenem Himmel, Le Paquebot und Le Ruban Bleu. Die Kinder können sich an der großen Spielstruktur, einem Drachen aus Holz, austoben, während die Großen es sich auf einer Terrasse gemütlich machen.

Geheimtipp: Zenibus, ein Gratis-Shuttlebus ins Stadtzentrum, mit dem Sie bequem alle Aktivitäten der Stadt erreichen können (Auskunft und Fahrplan im Tourismusbüro erhältlich).

Wo kann man

in Saint-Nazaire einkaufen gehen?

Hier finden Sie die wichtigsten Einkaufsstraßen und -zentren in der Stadt. Auf zum Shopping! Mode, Schuhe, Spielzeug, Lederwaren, Feinkost… es ist immer etwas für jeden Geschmack und für die ganze Familie dabei.

Handwerk

in Saint-Nazaire und der Brière

Von Saint-André-des-Eaux über Saint-Joachim bis hin zu Saint-Nazaire, entdecken Sie einen charaktervollen, einzigartigen, auch kreativen Landstrich, in dem Kunst und Handwerk eine große Rolle spielen. Hier arbeitet man gerne mit seinen Händen: anfertigen, formen, polieren, gestalten, kneten, schneiden… Die seit alters her überlieferten Methoden haben noch nicht ausgedient, auch wenn die Tradition oft mit einem Schuss Moderne neu belebt wird.