© Alexandre Lamoureux

Spazieren und Wandern

Herrliche Routen mit atemberaubenden Ausblicken

Saint-Nazaire ist unglaublich vielfältig. Saint-Nazaire, das ist natürlich eine Stadt am Meer, aber auch eine sehr grüne Stadt, die sich weit auf das Land hinauszieht. Wußten Sie schon, dass Saint-Nazaire zum Regionalen Naturpark Brière gehört? Und die Stadt hat noch so viel mehr zu bieten: den Hafen, den U-Bootbunker, ein Villenviertel aus dem 19. Jahrhundert, die Meerespromenade und den Küstenpfad… Am besten erkunden Sie Saint-Nazaire zu Fuß, da können Sie sich gut in all diese so kontrastreichen Stimmungen versetzen.

Wandern

Wollen Sie einmal ganz abschalten? In Saint-Nazaire bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Wanderwegen, auf denen Sie Energie tanken und eine wunderschöne Natur genießen können. Da gibt es nur eins: Wanderschuhe schnüren, und sich auf den Weg machen.

Spaziergänge am Meer

Die schönsten Ausblicke auf das Meer haben Sie in Saint-Nazaire vom Zöllnerpfad entlang der Küste, zum Beispiel zwischen Saint-Nazaire und Pornichet. Als GR® 34 ist er als einer der schönsten Fernwanderwege Frankreichs bekannt. Nach über 2 000 km entlang der ganzen bretonischen Küste endet er in Saint-Nazaire!

Spaziergänge in der Natur

Die Füße auf der Erde, den Kopf in den Wolken… einen Kilometer nach dem anderen so zurücklegen, das ist das beste Mittel, fit zu bleiben, mit offenen Augen die Natur zu erleben und auszuspannen. Mehrere Wanderrouten durch die Natur, rings um Saint-Nazaire und in der Brière, warten auf Sie.

Hier finden Sie die Routen.

Spaziergänge in der Stadt

In der Stadt spazierenzugehen, das heißt, einige Schätze ausfindig zu machen : hier eine Skulptur, da ein Baudenkmal oder Street Art…Geschichte und Kunst begleiten Ihre Spaziergänge durch Saint-Nazaire.

In Begleitung eines Führers gehen Sie auf

Entdeckungsreise

durch die Brière

Genießen Sie die unvergleichliche Ruhe der Brière, des zweitgrößten Sumpfgebietes in Frankreich. Lassen Sie sich ins Herz der Brière führen, und entdecken Sie Fauna und Flora dieses außergewöhnlichen Naturgebietes.

Greeter-Rundgänge

Ein ganz persönlicher Spaziergang

Wie wär’s, wenn Sie Saint-Nazaire und die Umgebung einmal aus anderer Perspektive entdecken? Die Greeter sind Einheimische, die ihre Umgebung sehr gut kennen und die gern ihre Liebe zu dieser Gegend weitergeben. Er – oder sie – hat Ihnen viel zu erzählen, kann gute Ratschläge geben und Geheimtipps verraten! Bereit, sich überraschen zu lassen? Entdecken Sie Saint-Nazaire und die Brière mit unseren Greetern.

Karten und Pläne

Diese Dokumente gibt es als Download oder kostenlos im Tourismusbüro.

Die Wandertipps vom Tourismusbüro:

  • Auf Bequemlichkeit der Kleidung und Schuhe achten, um mit dem richtigen Fuß zu starten.
  • Eine der Jahreszeit entsprechende Kopfbedeckung tragen.
  • Trinken nicht vergessen (am besten Wasser)!
  • Ein Fernglas mitnehmen, um die Tierwelt beobachten zu können.
  • Und ein gutes Picknick mitnehmen, dann können Sie an einem unserer Picknickplätze Pause machen (aber bitte die Umwelt respektieren).

Im Tourismbüro beraten wir Sie gerne, bevor Sie starten, um Ihnen Karten und Ratschläge für die Strecke mitzugeben.